Setze dich mit uns in Verbindung
Anzeige

Interviews

Grell & Kröncke GmbH: Wie sie die Hamburger Immobilienwelt auf den Kopf stellen

Bastian Grell und Christian Kröncke sind die Geschäftsführer der Grell & Kröncke GmbH. Das Unternehmen hat sich auf den Bau und die Sanierung hochwertiger Wohnimmobilien rund um die Hansestadt Hamburg spezialisiert. Hier erfahren Sie, wie die Experten ihre Kunden unterstützen, worauf sie besonderen Wert legen und welche Verwendung für ihre Immobilien vorgesehen ist.

Der Bau einer Immobilie ist grundsätzlich ein langwieriges und kompliziertes Unterfangen. Auch die Sanierung von bestehenden Gebäuden ist meist mit großem Aufwand verbunden, wissen Bastian Grell und Christian Kröncke. Vom Kauf des Grundstücks über die Genehmigung und die Ausführung der Bauarbeiten bis hin zur endgültigen Übergabe an den neuen Eigentümer sind viele Hürden zu überwinden. Kein Wunder also, dass sich viele Menschen vor derartigem Aufwand scheuen. „Wir greifen sowohl Käufern als auch Verkäufern unter die Arme und unterstützen sie mit unserem Rundum-sorglos-Paket bei allen notwendigen Schritten der Bauvorhaben“, erklären Bastian Grell und Christian Kröncke von der Grell & Kröncke GmbH.

„Der Fokus unserer Bauprojekte liegt stets auf der Erhaltung vorhandener Strukturen und der harmonischen Integration neuer Gebäude in das traditionelle Straßenbild der Elbvororte. Für unsere Kunden realisieren wir dabei attraktive Neubauobjekte und Umbauten“, führen die Geschäftsführer der Grell & Kröncke GmbH Bastian Grell und Christian Kröncke weiter aus. Das Hamburger Bauträgerunternehmen konnte in den vergangenen 20 Jahren bereits mehr als 150 Bauprojekte in Hamburgs Toplagen umsetzen.

Grell & Kröncke GmbH: Gesamtheitliche Lösung für reibungslose Bauprojekte

„Bauvorhaben untergliedern sich grundsätzlich in viele Schritte. Bei jedem einzelnen von ihnen können wir unsere Kunden dank unseres Rundum-sorglos-Services gezielt unterstützen“, erklärt Bastian Grell. Statt sich lediglich einem Einzelbereich zu widmen, begleitet das fast 30-köpfige Team der Grell & Kröncke GmbH die Projekte in jeder Phase. Die Wertschöpfungskette des Bauträgerunternehmens beginnt beim fairen Kauf des Grundstücks. Anschließend geht es mit der Planung der Architektur gemäß örtlicher Bedingungen bis hin zur Schlüsselübergabe an den zukünftigen Besitzer weiter.

Bastian Grell und Christian Kröncke von der Grell & Kröncke GmbH

Die Grell & Kröncke GmbH übernimmt auch die Sanierung von Altbauten.

„Da wir sowohl das ursprüngliche Stadtbild beibehalten als auch bestmögliche Qualität und moderne Standards gewährleisten wollen, liegt der Schwerpunkt unserer Planung darauf, wie wir Gebäude unter Berücksichtigung des Baurechts optimal auf einem Grundstück positionieren können“, so Christian Kröncke. Die Projekte beginnen mit dem Entwurf der Baupläne im hauseigenen Architekturbüro. Vor Ort begleiten und überwachen die Bauleiter der Grell & Kröncke GmbH die Ausführung. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Dienstleistern und Handwerkern aus der Region stellt das Bauträgerunternehmen einen reibungslosen Ablauf und die Einhaltung von Zeitplänen sicher, führt Bastian Grell weiter aus.

Der Charme der Elbvororte – Bewahrung von Altbauten

„Die Hamburger Elbvororte glänzen mit historischen Strukturen und außergewöhnlicher Architektur – das möchten wir bewahren. Deshalb übernehmen wir neben Neubauprojekten auch die Sanierung von Bestandsgebäuden“, verrät Bastian Grell. Altbauten definieren das Erscheinungsbild einer urbanen Region. Aus diesem Grund sind sie auch in den Elbvororten häufig denkmalgeschützt – ein Abriss ist demnach nicht erlaubt. Allerdings setzt sich das Team von Grell & Kröncke GmbH für eine umfassende Modernisierung dieser Gebäude ein, bei der die ursprüngliche Architektur stets beibehalten wird.

Auch hierbei übernehmen die Experten des Bauträgerunternehmens bürokratische Angelegenheiten wie beispielsweise die Genehmigungsverfahren beim städtischen Bauamt.

„Wir verfügen grundsätzlich für jeden Schritt über die passenden Experten.“

„Zudem haben wir im Laufe der Jahre wertvolle Erfahrungen mit anspruchsvollen Sanierungsprojekten schützenswerter Immobilien gesammelt“, so Christian Kröncke.

Bastian Grell und Christian Kröncke von der Grell & Kröncke GmbH.

Die Kunden schätzen den umfassenden Service von Bastian Grell und Christian Kröncke und ihrer Grell & Kröncke GmbH.

Bastian Grell und Christian Kröncke: Durchdachte Verwendung jeder Immobilie

„Den Verwendungszweck unserer Gebäude legen wir anhand ihrer Lage und der Grundstücksbeschaffenheiten fest“, sagt Bastian Grell. Unter Umständen behält die Grell & Kröncke GmbH ihre Immobilien als sogenannte Zinshäuser, die sie zu einem späteren Zeitpunkt an Investoren verkauft. Viele dieser Bauwerke sind auch für die dauerhafte Vermietung vorgesehen und dienen somit der Kapitalanlage von Käufern. Zu den Kunden des Bauträgerunternehmens gehören insbesondere wohlhabende Familien aus der Region. Diese schätzen den umfassenden Service der Experten rund um Bastian Grell und Christian Kröncke.

Du möchtest dein Bauvorhaben als Käufer oder Verkäufer einer Villa erfolgreich realisieren?
Dann melde dich jetzt bei Bastian Grell, Christian Kröncke und Kerstin Heyng und vereinbare einen Beratungstermin!

Hier geht es zur Website von der Grell & Kröncke GmbH

Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Interviews

Nach oben