Setze dich mit uns in Verbindung

News

Bloomberg-Ranking: Elon Musk überholt Jeff Bezos und positioniert sich als reichster Mann der Welt

Es ist soweit. Lag Elon Musk vor Kurzem noch hinter Jeff Bezos, so schafft er es nun auf Platz eins der reichsten Menschen weltweit im Bloomberg-Ranking.

Dass 2020 ein sehr erfolgreiches Jahr für Elon Musk war, ist bekannt. Dabei konnte die Tesla-Aktie über das gesamte Jahr 2020 einen Kursgewinn von 740 Prozent verbuchen – und auch in diesem Jahr startet die Aktie mit fulminanten Zahlen. Die Tageshöchstwerte erreichen über 800 US-Dollar. 

Reicher als Bezos 

Damit katapultiert sich Elon Musk erstmals auf den ersten Platz des Milliardärs-Rankings von Bloomberg, dem „Bloomberg Billionaires Index“. Gestern erhöhte sich das Vermögen des E-Autobauers auf 188,5 Milliarden und beträgt somit 1,5 Milliarden US-Dollar mehr als das Vermögen des Amazon-Gründers Jeff Bezos. 

Beide Unternehmer haben gemeinsam, dass ihr Vermögen an den Erfolg ihres jeweiligen Unternehmens gekoppelt ist. Auch Jeff Bezos Aufstieg war eng mit der Kursentwicklung der Amazon-Aktie verbunden. Bezos galt als reichster Mann der Welt seit Oktober 2017.  

Unterschiede in den Rankings

Was die Genauigkeit des Bloomberg-Rankings betrifft, so darf natürlich nicht vergessen werden, dass es sich um Schätzungen und Berechnungen auf Basis öffentlicher zugänglicher Quellen handelt. Auch Informationen über zusätzliche Vermögensquellen, so beispielsweise Immobilien, fließen in die Rechnungen mit ein. Hierbei handelt es sich natürlich nicht um persönliche Angaben. 

Deshalb kommen andere Rankings zu anderen Ergebnissen. Laut der „Forbes Billionaires List“ liegt Musk mit 172,2 Milliarden Dollar auf Platz zwei. Somit landet er hinter Bezos mit 185,9 Milliarden. Ob die Schätzungen nun stimmen oder nicht. Und ob es sich um die zarte Summe von 172,2 oder um 188,5 Milliarden Dollar dreht: Für Musk war dieser Moment gewiss ein freudiger.

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in News

Nach oben