Setze dich mit uns in Verbindung
Anzeige

Interviews

Dennis Sevignani: Wie er Menschen in eine sichere Zukunft führt

Dennis Sevignani ist als angestellter Mitarbeiter beim freien Versicherungsmakler bei der Finanzkanzlei ADAMIETZ & KOLLEGEN GmbH tätig. Er berät Mandanten hinsichtlich der optimalen, lückenlosen Absicherung für ihre Zukunft. Im Interview hat er uns erklärt, was genau sein täglicher Beruf mit sich bringt, vor welchen Herausforderungen viele Menschen hinsichtlich ihrer Versicherungen stehen und wie er bei seiner Beratung vorgeht. 

Das Leben sorglos gestalten – das wollen alle Menschen über alle Altersklassen hinweg. Was in der Theorie schön klingt, sieht in der Realität jedoch oft anders aus. So kommt es immer wieder zu unangenehmen Situationen, weil man nicht ordentlich abgesichert ist. Dennis Sevignani weiß: Das kann von einer unzureichenden Versicherung für das Haus, über eine zu teure KFZ-Versicherung bis hin zur lückenhaften Altersvorsorge gehen. Der Grund: Viele Vertreter in der Versicherungsbranche möchten nur ihre Produkte verkaufen, am besten in großen Mengen. Ob ein Produkt tatsächlich zu seinem Mandanten passt, scheint dabei nur zweitrangig. Das erlebt auch Dennis Sevignani von ADAMIETZ & KOLLEGEN täglich, wenn ihn Menschen aufsuchen und nach Rat fragen. 

„Wenn ich gemeinsam mit ihnen analysiere, wo Lücken in den Absicherungen bestehen, ist es wie ein Aha-Moment“, erklärt Dennis Sevignani. „Allerdings kein positiver, sondern ein erschreckender“, so führt er weiter aus. Um genau solche Fälle von Beginn an zu vermeiden, berät Dennis Sevignani bei ADAMIETZ & KOLLEGEN seit einigen Jahren Mandanten hinsichtlich lückenloser Versicherungskonzepte. Immer mit dem Ziel, kundenorientierte und individuelle Lösungen mit ihnen zu finden. 

Dennis Sevignani von ADAMIETZ & KOLLEGEN GmbH

Dennis Sevignani ist angestellter Mitarbeiter beim freien Versicherungsmakler Benjamin Adamietz.

Dennis Sevignani von ADAMIETZ & KOLLEGEN im Interview!

Herzlich willkommen im GEWINNERmagazin, Dennis Sevignani! Du bist seit einigen Jahren bei Benjamin Adamietz und ADAMIETZ & KOLLEGEN tätig. Was genau ist dein Beruf und wie kann man sich deinen Berufsalltag vorstellen?

Ich bin bei Benjamin Adamietz als angestellter Mitarbeiter tätig. Das heißt: Wir prüfen unabhängig von Gesellschaften, welche Produkte zu einem Mandanten passen und welche Produkte er wirklich benötigt. Meine Aufgabe ist es, unsere Mandanten umfassend zu beraten, unter anderem zum Thema Einkommenssicherung oder Altersvorsorge. Wenn ein Mandant zu mir in die Beratung kommt, berechne ich mithilfe einer professionellen Software die Lücken in seinem bisherigen Absicherungskonzept. Ist er zum Beispiel richtig aufgestellt, sollte er aufgrund von Unfall oder Krankheit einmal berufsunfähig werden? Oder bestehen Lücken in seiner Altersvorsorge? Nach der Analyse können wir dann gemeinsam Lösungen finden. 

Läuft die Beratung denn bei jedem Kunden von ADAMIETZ & KOLLEGEN gleich ab?

Es gibt keine „gleichen“ Tage. Denn jeder Termin und jeder Mandant sind anders und ich betrachte jede Person ganz individuell. Natürlich hat jeder Mensch auch andere Wünsche, Ziele sowie Sorgen. Besonders Letzteres ist einer Vielzahl unserer Mandanten bei ADAMIETZ & KOLLEGEN nicht einmal bewusst, bis sie bei mir in der Beratung sitzen. Das macht meine Arbeit sehr variationsreich. 

Dennis Sevignani über den oft fehlenden Überblick von Mandanten

Welche Probleme haben deine Mandanten denn in der Regel? 

Viele Mandanten nehmen beispielsweise ihre Rentenbescheide nur einmal kurz in die Hand, ohne sie richtig gelesen zu haben. Sie wissen deshalb überhaupt nicht, was im Alter auf sie zukommen wird und wie viel Rente ihnen zusteht.

„Man kann davon sprechen, dass sie einfach ihre Augen verschließen.“

Das gleiche Problem besteht bei der Einkommenssicherung, so im Fall von Krankheit. Alle wissen eigentlich, dass es irgendwann zu Schwierigkeiten kommen könnte, niemand geht es aber so recht an.  

Hast du schon einmal einen Kunden im Leistungsfall begleitet?

Vor einigen Monaten haben wir bei ADAMIETZ & KOLLEGEN einen Mandanten von einem anderen Versicherungsmakler begleitet, der eigentlich seine Rentenzahlung aus der Basisrente bekommen sollte. Der Versicherer meinte dann aber kurz vor dem Auszahlungsdatum, er würde die Rente nicht auszahlen. Als Grund nannte er, dass der Versicherte auf ein Schreiben nicht geantwortet hätte. Er sollte demnach frühestens ein Jahr später das Recht auf Auszahlung haben. Wir haben uns seinem Fall angenommen und konnten es rückwirkend in 14 Tagen klären. Der Versicherte hat seine Rente also doch pünktlich bekommen und war sehr erleichtert. Solche Fälle machen großen Spaß. 

ADAMIETZ & KOLLEGEN GmbH

Bei Benjamin Adamietz von ADAMIETZ & KOLLEGEN steht die Beratung seiner Kunden an erster Stelle.

Der Weg zu ADAMIETZ & KOLLEGEN

Wie bist du zu deinem Beruf gekommen? 

Vor 20 Jahren habe ich im Versicherungsbereich angefangen zu arbeiten, damals in einem Strukturvertrieb. Ich habe allerdings nach einigen Jahren bereits gemerkt, dass ich so nicht arbeiten möchte. Anschließend habe ich mich einer ganz anderen Branche zugewendet, dem Pädagogikstudium, wobei mir auch hier früh klar wurde, das ist nicht meine Berufung. Mir fehlte einfach der Kontakt zu Menschen in den Beratungen, aber auch der vertriebliche Aspekt, den ich aus meinem früheren Beruf kannte. 

Vor einigen Jahren kam ich dann mit Benjamin Adamietz ins Gespräch. Zunächst war ich skeptisch, weil ich noch negative Erfahrungen im Kopf hatte, was die Zeit im Strukturvertrieb betraf. Dort stand immer der Gewinn im Vordergrund, die Beratungen aber nur an zweiter Stelle. Benjamin Adamietz versprach mir, dass es bei ihm im Unternehmen keineswegs so ablaufe. Trotz meiner anfänglich kritischen Einstellung ließ ich mich dann auf die Zusammenarbeit mit ihm ein. Und er hielt sein Versprechen. Bis heute bereue ich die Entscheidung nicht, bei ADAMIETZ & KOLLEGEN zu arbeiten.

Du möchtest eine maßgeschneiderte Lösung für deine Versicherungen, die dich für die Zukunft absichern?
Melde dich jetzt bei Dennis Sevignani von ADAMIETZ & KOLLEGEN!

Hier geht es zur Seite von ADAMIETZ & KOLLEGEN

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Interviews

Nach oben