Setze dich mit uns in Verbindung
© RTL II

News

„Die Geissens“ sind zurück – bald gibt es wieder „Millionäre“ im TV!

Der Winter in Valberg startet mit Doppelfolgen: Im Februar kehrt Deutschlands wohl bekannteste Millionärsfamilie auf die Bildschirme zurück.

In den frisch produzierten Folgen starten Carmen und Robert mit ihren Sprösslingen Davina und Shania in die Wintersaison und verbringen ein paar Tage in ihrem Haus in den französischen Alpen. Los geht’s mit den neuen Doppelfolgen ab dem 3. Februar 2020, 20:15 Uhr bei RTLZWEI.

Deutschlands schillerndste Millionärsfamilie verschlägt es für das Winter Opening nach Valberg. Zusammen mit guten Freunden soll die kalte Jahreszeit dort in ihrem Ferienhaus eingeläutet werden. Doch von Beginn an gibt es Schwierigkeiten bei der Party-Planung und dann kommt auch noch ein ausgewachsener Ehekrach zwischen Carmen und Robert hinzu! Werden sich die Wogen wieder glätten?

Neben Skifahren steht für Davina und Shania auch ein Besuch auf einem Bauernhof auf dem Programm. Carmen möchte ihren Mädchen die Tierwelt näher bringen, doch als die Geiss-Sprösslinge den Stall ausmisten sollen, kippt die Stimmung.

In den frisch produzierten Folgen um Carmen, Robert, Davina und Shania geht es wie immer hoch her. Nach dem Winterstart in Valberg stehen mehr oder weniger erholsame Tage in Südfrankreich an, bevor sie der Sonne erneut hinterher reisen. Produziert wird das ganze übrigens von Geiss-TV.

Chefredakteur des GEWINNERmagazins, PR-Experte und Gesicht hinter den Content und Blog-Strategien von internationalen Konzernen und erfolgreichen Unternehmern aus ganz Deutschland. Mehr unter rubenschaefer.de

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in News

Nach oben