Setze dich mit uns in Verbindung

News

Google: Neues Format für Search-Ads

Seit Kurzem gibt es auf Google über den Desktop die Anzeige eines Ad-Karussells. Unter der Rubrik „Andere suchten auch nach“ können Nutzer je nach Suchanfrage passende Text Ads sehen.

In der mobilen Version gab es bereits letztes Jahr einen Test zum Karussell mit Text Ads. Auch hier wurden den Nutzern in der Kategorie „Andere suchten auch nach“ Ads angezeigt. Jetzt testet Google das gleiche Format für die Desktopsuche.

So kommt das neue Karussellformat an

Bereits kurz nach dem Start des Ad-Karussells äußern sich die Nutzer und diskutieren über den Grund. Viele vermuten, dass Google mit dem neuen Format die Umsatzverluste der Corona-Krise kompensieren möchte. Für Google wirkt sich die neue Möglichkeit in jedem Fall positiv aus. Anzeigen können in den Suchergebnissen auftauchen, ohne sie zu überladen. Es besteht jedoch die Gefahr, die Nutzer mit zu vielen Werbeanzeigen abzuschrecken. Bisher ist noch nicht klar, ob und wann Google die Karussell-Ads für die Desktopsuche startet.

Anne Kläs

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in News

Nach oben