Setze dich mit uns in Verbindung
© Alexander Dittrich und Alexander Axthelm

Porträt

Scaled Innovation: So gelangen Unternehmer zu mehr Freiheit

In einer Welt voller Möglichkeiten kann man als Unternehmer schnell den Faden verlieren. Das Tagesgeschäft ist stressig. Die Kunden erfordern viel Aufmerksamkeit. Mitarbeiter benötigen Unterstützung. So kommt es, dass der Unternehmer morgens der Erste im Büro ist und abends als Letzter das Licht ausmacht. Trotzdem fehlt es letztendlich an Zeit für strategische Überlegungen, die das Unternehmen auf Kurs halten und zukunftstauglich machen. Die Experten Alexander Axthelm und Alexander Dittrich helfen dabei, dass das Tagesgeschäft auch ohne die ständige Anwesenheit des Unternehmers reibungslos läuft.

Alexander Axthelm und Alexander Dittrich sind erfahrene Unternehmensberater und Gründer der Scaled Innovation GmbH. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf kleinen und mittleren Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern. Mit Beratungsleistungen für KMU bedienen Scaled Innovation hier eine vorher nicht dagewesene Nische. Eine gewisse anfängliche Skepsis durch die Geschäftsführer ist demnach nicht ungewöhnlich. Dabei scheinen Themen wie Organisationsentwicklung und Veränderungsmanagement eher zu internationalen Großkonzernen mit einigen tausend Beschäftigten zu passen. 

Mit Scaled Innovation zu mehr Klarheit und Sicherheit

Die Kunden von Scaled Innovation merken aber bald, dass Klarheit und Sicherheit auch ihren Unternehmen erhebliche Vorteile bringen. Dafür müssen zunächst die Ziele des Unternehmens klar formuliert und allen Mitarbeitern zugänglich gemacht werden. Alexander Axthelm und Alexander Dittrich wissen aus Erfahrung, dass bei den KMU meist nur der Unternehmer grobe Vorstellungen davon hat, wohin die Reise gehen soll. Die dadurch fehlende Klarheit und Sicherheit entsteht in der Beratung durch eindeutige Kommunikation und Transparenz. Die gewonnenen funktionierenden Prozesse und effizienten Strukturen ermöglichen es den Mitarbeitern dann, auf die Unternehmensziele selbstständig und fokussiert einzuzahlen. Kleinere Unternehmen profitieren somit überproportional von den Strategien und Ansätzen von Scaled Innovation, die sonst nur Konzernen zugänglich sind.

Alexander Axthelm von Scaled Innovation

Alexander Axthelm ist einer der beiden Geschäftsführer der Scaled Innovation GmbH.

Alexander Axthelm und Alexander Dittrich liefern messbare Ergebnisse

Scaled Innovation reitet nicht in ein Unternehmen ein, um dort alles auf den Kopf zu stellen. Es gibt keine am Reißbrett entworfenen Lösungen, die Unternehmen und  Mitarbeitern übergestülpt werden. Alexander Axthelm und Alexander Dittrich beschäftigen sich intensiv mit dem Unternehmer, dem Unternehmen und dessen Kultur, weil Zahlen eben nicht alles sind. Der Weg zu den neuen Strukturen und Prozessen wird bei Scaled Innovation gemeinsam mit den Kunden gefunden. Unternehmer und Mitarbeiter bleiben kontinuierlich in der Beratung eingebunden und werden durch die enge Betreuung dazu befähigt, ihr Unternehmen eigenständig zu betreiben und nachhaltig zu verbessern. Da durch die gewonnene Klarheit schon nach wenigen Wochen erste Erfolge sichtbar werden, werden alle Beteiligten motiviert, auch die weiteren ambitionierten Ziele zu erreichen.

Alexander Axthelm und Alexander Dittrich verschwinden auch nicht plötzlich, nachdem mit Scaled Innovation eine Lösung entwickelt wurde. Sie begleiten die Unternehmen durch die schwierige Phase der Umsetzung, bis die frischen Ideen in den Alltagsroutinen der Arbeitsprozesse verankert sind. Alexander Axthelm und Alexander Dittrich legen zudem Wert darauf, dass ihre Methoden messbare Ergebnisse bringen. Sie geben den Unternehmern Wissen und Werkzeuge an die Hand, die es ihnen ermöglichen, die konkreten Erfolge ihrer Arbeit nachzuvollziehen.

Neben dem Know-how ist der Abstand zum Unternehmen ein wesentlicher Punkt für Scaled Innovation. Die Berater betrachten die Unternehmen aus der Vogelperspektive. Diese Objektivität ist weder den Geschäftsführern noch den Mitarbeitern möglich.

„Am Ende der Begleitung von Alexander Axthelm und Alexander Dittrich stehen höhere Effizienz, höhere Produktivität und höhere Qualität.“

Der Unternehmer kann sich darauf verlassen, dass der Geschäftsalltag optimal läuft. Er hat nun die Zeit für strategische Überlegungen.

Alexander Dittrich

Alexander Dittrich hat durch seine Beratung schon zahlreichen Unternehmen zum Erfolg verholfen.

Scaled Innovation und eine Vision aus dem Silicon Valley

Alexander Axthelm und Alexander Dittrich haben Scaled Innovation 2018 aus der Taufe gehoben. Beide können auf eine langjährige Beratertätigkeit vor diesem Zeitpunkt verweisen. Sie haben zahlreiche Unternehmen bei Veränderungsprozessen unterstützt. Vom DAX-Konzern bis zum IT-Start-up. In den ersten Jahren nach der Gründung standen Beratungsmandate großer europäischer Unternehmen im Mittelpunkt. Es waren Unternehmen der Telekommunikations-, Finanz- und Chemiebranche. Inzwischen besteht das Team von Scaled Innovation aus 23 internen und externen Experten. Ein neuer Geschäftsbereich wurde 2020 eingerichtet. Er konzentriert sich ausschließlich auf kleine und mittlere Unternehmen. Dieser Geschäftszweig wächst seitdem beständig. Für die beiden Gründer Alexander Axthelm und Alexander Dittrich ist die Unterstützung der KMU eine Herzensangelegenheit. Es ist die Umsetzung einer Vision, die das Beste aus zwei Welten miteinander verbinden soll.

Der Ursprung der Vision von Scaled Innovation liegt in einem beruflichen Aufenthalt im Silicon Valley im Jahr 2016. Axthelm und Dittrich waren beeindruckt von der Fokussierung und Umsetzungsgeschwindigkeit der kalifornischen Unternehmen. Die Digitalisierung war weit fortgeschritten, viele Prozesse liefen automatisiert. Die Hightech-Unternehmen schienen Schweizer Uhrwerke zu sein. Was es in Kalifornien aber nicht gab, war etwas Ähnliches wie die deutschen KMU. Die kleinen und mittleren Unternehmen mit ihrer Tradition, den hoch motivierten Unternehmern, der Verantwortung für die Mitarbeiter und die Gesellschaft. Die KMU stehen für Made in Germany. Sie sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft.

Alexander Axthelm und Alexander Dittrich vereinen das beste aus beiden Welten

Zwischen markanten Wolkenkratzern in ihrer Wahlheimat Frankfurt am Main, kamen Alexander Axthelm und Alexander Dittrich dann auf die Idee, die digitalisierten und skalierten Prozesse der kalifornischen Unternehmen in den deutschen KMU zu implementieren. Der Gedanke war:

„Wir behalten, was gut ist, und wir übernehmen, was uns voranbringt. Das würde die deutschen KMU auf eine Stufe heben, die das Silicon Valley in dieser Form nicht erreichen kann, da es ihnen an der deutschen Präzision und Qualität fehlt.“

Alexander Axthelm und Alexander Dittrich sind sehr stolz, dass sie die deutschen KMU mit Scaled Innovation bei der Implementierung von digitalen Prozessen unterstützen können und das beste der beiden Welten vereinen – für Unternehmer bedeutet das Innovation und Entlastung.

Du möchtest als mittelständisches Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit deiner Organisation wirksam erhöhen?
Melde dich jetzt bei Alexander Axthelm und Alexander Dittrich und vereinbare einen Termin!

Hier geht es zur Seite von Scaled Innovation

Gurpinder Sekhon ist Bachelor of Arts in Global Trade Management und als Junior-Redakteurin zuständig für hochwertigen Content im Gewinnermagazin.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Porträt

Nach oben