Setze dich mit uns in Verbindung
Silas Dan von der Becker Consulting GmbH
© Silas Dan

Interviews

Silas Dan: Dank der richtigen Kommunikation eine Partnerin auf Augenhöhe finden

Silas Dan ist Mitgründer der Dating-Beratung Becker Consulting GmbH. Mit seinem Team hilft er Männern dabei, eine Partnerin fürs Leben zu finden. Im Interview verrät er uns, wie Onlinedating in der heutigen Zeit funktioniert und was Männer davon abhält, Frauen anzusprechen und auszuführen.

Für viele Männer stellt das Kennenlernen von Frauen eine riesige Herausforderung dar.  Manche trauen sich einfach nicht, Frauen anzusprechen, andere wissen nicht so recht, was sie in einem Gespräch sagen sollen und wie die nächsten Schritte sind. Oft handelt es sich dabei um Menschen, die sehr logisch denken – und vieles überdenken. Silas Dan kennt das Problem und hat dafür eine Bezeichnung gefunden: Den Männern fehlt die „Macher-Mentalität“ und sie haben quasi eine „analytische Lähmung“. Das Problem ist dabei, dass viele Partnerberatungen oder Coaches nie auf diesen Typ Mann eingehen. Sie versprechen immer, Männer zu „extrovertierten Flirtprofis zu machen“. 

Dabei sind sie das nicht, wollen das auch nicht und es führt nicht zum Ziel, also zur richtigen Frau und langfristigen Beziehung. Vielmehr geht es darum, mit dieser verkopften Art umzugehen. Silas Dan geht das Thema deshalb anders an. Gemeinsam mit Niklas Becker unterstützt er bei der Becker Consulting GmbH Männer dabei, ihre Kommunikation zu meistern und zu lernen, wie sie richtig mit ihrem analytischen Verstand umgehen, um eine passende Partnerin auf Augenhöhe zu finden. Uns verrät er im Interview, wie er dabei vorgeht.

Silas Dan exklusiv im Interview

Silas Dan, herzlich willkommen im GEWINNERmagazin. Wie bist du zu Niklas Becker gekommen und was ist dein Job bei ihm?

Vor ein paar Jahren lernte ich Niklas kennen. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich mit Frauen wenig Erfahrung. Ich wusste aber, dass ich das Thema angehen möchte und Niklas hat mir die Chance gegeben, Teil seines Unternehmens zu werden. Er wollte, dass ich mich beweise, ein „Machertyp“ werde und bereit bin, zu lernen. Ich habe das Angebot angenommen und gezeigt, dass er auf mich zählen kann. Wir haben deshalb beschlossen, gemeinsam daran zu arbeiten. Daraufhin habe ich mit Niklas die Firma nach und nach aufgebaut.

Ich selbst habe neben dem Coaching vor allem viel mit der Arbeit dahinter zu tun, das heißt Personalarbeit, Kundenmanagement und besonders mit den Beratungsgesprächen.

Silas Dan und Niklas Becker verhelfen Single-Männern zur Liebe des Lebens

Silas Dan und Niklas Becker haben das Unternehmen gemeinsam nach und nach aufgebaut. Ihr Coaching begleitet Männer vom ersten Kennenlernen an bis hin zur festen Partnerschaft.

Probleme der Männer beim Thema Frauen

Aus welchen Gründen kommen die Menschen zu euch?

Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen zwei großen Gruppen an Menschen, die sich für unsere Beratung interessieren. Die einen lernen einfach gar keine oder zu wenig Frauen kennen, die anderen lernen regelmäßig Frauen kennen, finden aber einfach nicht die richtige. Bei denjenigen, die zu wenig oder keine Frauen kennenlernen, gibt es oftmals zwei Gründe: Zum einen fehlt es an Selbstvertrauen.

Viele sind generell etwas zurückhaltender und schüchterner und trauen sich nicht wirklich, zum Beispiel auf eine Frau zuzugehen oder einer Frau zu zeigen, was sie für sie empfinden. Andererseits haben viele ein Kompetenzproblem. Selbst wenn man(n) sich trauen würde, mal auf eine Frau zuzugehen, wüssten sie gar nicht richtig, was sie sagen sollen. Wir helfen unseren Kunden dann dabei, die richtigen Worte zu finden und ein gutes Gespräch aufzubauen. Interessant ist, dass es sich bei diesen Menschen häufig um jene handelt, die sehr logisch denken und gleichzeitig vieles überdenken.

Gibt es da eine bestimmte Gruppe an Menschen, die gerne alles zu stark überdenkt?

Zu 80 Prozent kommen unsere Kunden aus sehr kopflastigen Berufen wie der Technologiebranche, also zum Beispiel Informatiker, Maschinenbauer oder Elektriker. Gerade daher analysieren sie viel und sind dann gleichzeitig aber auch in einer Art „analytischen Lähmung“. Sie befassen sich mit verschiedenen theoretischen Szenarien, die eintreten können, zum Beispiel, ob die Frau vielleicht doch einen Partner hat oder ob heute der richtige Tag zum Ansprechen ist. Wir helfen ihnen, mit diesen Gedanken umzugehen und eine Macher-Identität zu entwickeln.

Die zweite Gruppe, also Leute, die regelmäßig Frauen kennenlernen, aber einfach nicht die richtige finden, haben diese Probleme weniger. Bei ihnen geht es mehr um das „Feintuning“, das heißt, mehr herauszuarbeiten, wer sie wirklich sind und wen sie suchen. Dementsprechend kann man die Partnersuche effizienter gestalten und die Wahrscheinlichkeit, die passende Partnerin zu finden, drastisch erhöhen. Ein weiteres Problem ist auch die Kommunikation, weshalb wir daran stark mit unseren Kunden feilen.

„Um die richtige Partnerin zu finden, muss man sich nicht verstellen. Es geht darum, zu wissen, wo und wie man eine Frau kennenlernt, die einen für seine wahre Persönlichkeit mag!“

So klappt Onlinedating

Das bedeutet dann, dass aus Informatikern richtige Playboys werden?

Nein, auf keinen Fall: Zum Thema „Analytische Lähmung“ und „Machertyp“ möchte ich einen Fehler anmerken, den meiner Meinung nach 99 Prozent aller Coaches machen: Sie versprechen einem sehr analytischen, nachdenklichen Menschen, dass sie ihn in einen charmanten, lockeren „Checker“ verwandeln können, der super-leicht mit Frauen tolle Gespräche aufbaut.

Das ist völliger Blödsinn. Um die richtige Partnerin zu finden, muss man sich nicht grundlegend verstellen. Es geht vielmehr darum, zu wissen, wo und wie man die richtige Frau kennenlernt, die einen für seine wahre Persönlichkeit mag.

Die Becker Consulting hilft Männern ihre Traumfrau kennenzulernen

Es gibt viele Fehler beim Anschreiben einer Frau auf Tinder, Parship und Co. Wichtig ist unter anderem, das Profil richtig aufzubauen und geeignete Bilder zu wählen. Das unterschätzen viele.

Silas Dan weiß, wie Männer Frauen richtig ansprechen können

Siehst du beim Ansprechen von Frauen Fehler, die man eigentlich leicht vermeiden könnte – zum Beispiel auf Tinder oder Parship?

Was viele häufig falsch machen, wenn sie Tinder, Parship und Co. nutzen, ist, dass sie ohne richtigen Plan loslegen. Viele downloaden sich die App einfach mal so aus Spaß herunter und laden als Profilbilder zwei Urlaubsfotos hoch. Dahinter steht keine klare Strategie, wie man ein Profil aufbaut und welche Fotos man nutzen sollte. Viele Tinder-Nutzer geben sich keine Mühe und sind nicht wirklich engagiert.

Aber auch das Anschreiben ist ein großer Punkt. Wenn eine Frau auf Tinder durchschnittlich viel liked, erhält sie unlimitiert viele Kontaktpartner. Nun sollte man sich die Frage stellen: Warum will sie ausgerechnet mit DIR schreiben? Wenn du Nummer 99 bist, der sie die Woche fragt, wie es ihr geht und ob sie auf einen Kaffee gehen möchte, wird das nicht funktionieren.

Keine Strategie und ein fehlender Plan hinter dem, was man auf Tinder macht, ist ein großer Fehler. Wahllose Nachrichten und keine Mühe, wirklich Zeit zu investieren, sind ebenfalls Gründe, warum es oft nicht klappt.

„Oft wird unterschätzt, wie wichtig Bilder und Profilbeschreibungen sind. Wir helfen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen!“

Darauf sollte man bei Onlineprofilen achten

Wenn du jetzt ein Tinder- oder Parship-Profil ausfüllen müsstest, auf welche drei Dinge würdest du achten?

Das Erste, was ich mich fragen würde, ist: Wen suche ich denn? Jedes Profil zieht eine bestimmte Zielgruppe an. Um mal ein extremes Beispiel zu machen – wenn ich mit Surfbrett und Rastalocken am Strand stehe, ziehe ich andere Frauen an, als wenn ich im Smoking vor einem geilen Auto stehe. Erst aus der Erkenntnis, welchen Typ von Frau ich eigentlich anziehen möchte, kann ich mein Profil optimieren.

Des Weiteren wird oft unterschätzt, wie wichtig Bilder und Profilbeschreibungen wirklich sind. Frauen bewerten anhand bestimmter Kriterien, mit welchem Mann sie Kontakt aufnehmen möchten. Hierbei spielt nicht nur die Bildauswahl und deren Reihenfolge eine große Rolle, sondern auch Aspekte wie die einzigartige Persönlichkeit des Mannes, die in der Profilbeschreibung rüberkommt. Um die Psychologie hinter diesen Plattformen wirklich zu verstehen, bedarf es einiger Erfahrung.

Wichtig ist zudem, nicht zu vergessen, dass es sich bei der Plattform um eine Firma handelt. Wer glaubt, mit komischen oder unflätigen Nachrichten und einer Alles-Durchwischen-Strategie zum Erfolg zu kommen, liegt absolut falsch. Verhältst du dich falsch, bestraft die Firma dich dafür – und die Matches bleiben aus.

Silas Dan und sein Podcast Traumfrau finden leicht gemacht

Schon beim Anschreiben kann man viele Fehler machen. Deshalb gibt es bei Silas und Niklas einen Chat-Leitfaden, der Männer im Schreibprozess unterstützt.

Diese Fehler machen viele

Was sind die typischen Fehler beim Anschreiben von Frauen?

Der häufigste Fehler ist, die typischen Sätze zu verwenden, die schon gefühlt jede Frau 1.000 Mal gehört hat. Das ist etwa „Hallo, wie geht’s dir?“, „Hallo, du bist so schön“ oder „Hey, hast du Lust, einen Kaffee trinken zu gehen?“. In der ersten Nachricht geht es darum, Aufmerksamkeit von der Frau zu erregen. Wir haben dazu einen Chat-Leitfaden entwickelt, der den kompletten Schreibprozess bis zum ersten Date abdeckt – und trotzdem dem Teilnehmer die Möglichkeit bietet, seine eigene Persönlichkeit einfließen zu lassen. 

Zusätzlich haben wir über die letzten Jahre einen unserer Mitarbeiter, Angelo, zum Online-Dating-Coach ausgebildet, der sich nur um diesen Bereich bei unseren Kunden kümmert. Egal, ob es um das Profil, so die Bilder oder die Profilbeschreibung geht oder das Thema Chatten, ist Angelo jederzeit für unsere Kunden da. Jedes Mal, wenn unsere Kunden nicht wissen, was sie schreiben sollen, die Frau nicht mehr antwortet oder das Gespräch sich im Sande verläuft, unterstützt Angelo mit seinem Rat.

„Schon beim Anschreiben passieren häufig Fehler. Deshalb haben wir einen Chat-Leitfaden entwickelt, der Männer im Schreibeprozess unterstützt!“

Herausragende Erfolgsgeschichten von Silas Dan

Hast du Erfolgsgeschichten von deinen Kunden? Kannst du vielleicht ein Beispiel nennen?

Auf unserer Website findet man viele Erfolgsgeschichten unserer Teilnehmer, die ihre persönlichen Erfolgsgeschichten teilen. Eine der schönsten war für mich die eines Kunden, dessen Foto sogar als Erinnerung an den Erfolg neben meinem Schreibtisch hängt. Er war zu Beginn des Coachings sehr skeptisch, ob das Ganze für ihn wirklich funktioniert. Von Natur aus war er eher der schüchterne Typ, zwar nicht völlig sozial isoliert, aber etwas zurückhaltender. Der fehlende Erfolg mit Frauen nagte an seinem Selbstvertrauen und er schob das Thema schon mehrere Jahre vor sich hinaus. 

Eigentlich wusste er, dass er das Thema unbedingt angehen sollte, hat es aber nie wirklich gemacht. Heute ist er unfassbar dankbar und lebensfroh, ein komplett veränderter Mensch. Er hat eine tolle Freundin gefunden, ist viel selbstbewusster in seinem Job und hat infolge seines neuen Auftretens sogar eine Gehaltserhöhung bekommen. Es fühlt sich schön an, das miterleben zu dürfen. Ich habe selbst eine derartige Veränderung durch das Coaching von Niklas durchgemacht. Es ist ein tolles Gefühl, das nochmal bei anderen Menschen miterleben zu dürfen.

Schüchternheit und Unsicherheiten loswerden mit Silas Dan

„System statt Schicksal“ – so lautet die Devise von Silas Dan und Niklas Becker. Sie zeigen Männern, wo und wie sie die richtige Frau kennenlernen können, ohne den Job zu vernachlässigen.

Der Ablauf des kostenlosen Beratungsgesprächs

Was können Kunden im initialen Beratungsgespräch erwarten?

Der erste Schritt im Gespräch ist immer eine Auswertung des Ist-Zustands. In der Beratung finde ich heraus, was die Probleme des Interessenten sind. Ob er einfach zu wenig Kontakt mit Frauen hat, zu wenig Selbstvertrauen hat oder die Kommunikation das Problem ist. Wenn das Problem dann zum Beispiel im Online-Dating liegt, schaue ich mir das Profil einmal persönlich an und gebe dem Interessenten Feedback, das er direkt umsetzen kann. 

Als Nächstes legen wir im Gespräch das Ziel fest, welches der Interessent erreichen möchte. Das können einfach nur ein paar Dates sein, eine langfristige Beziehung oder andere konkrete Vorhaben. Danach erstellen wir einen konkreten Schritt-für-Schritt-Plan, mit dem der Kunde von seinem jetzigen Stand zum Ziel kommen kann.

In der Regel umfasst der Plan eine konkrete Strategie, wie und wo der Kunde die richtigen Frauen kennenlernen kann, worauf er beim Kennenlernen achten muss, und wie er es schafft, in eine feste Beziehung zu kommen. Der Plan kann je nach Kunde allein oder mit unserer Hilfe umgesetzt werden.

Der Werdegang von Silas Dan…

Wie waren deine Erfahrungen mit Frauen, bevor du bei Niklas gearbeitet hast?

Meine Erziehung war sehr christlich geprägt. Mein Onkel und mein Opa sind Pfarrer. Die Themen Sex, Frauen und Co. wurden daher wenig thematisiert. Ich hatte sehr, sehr wenig Erfahrung. Dadurch wurde das Thema etwas totgeschwiegen. Weil ich bis zu einem gewissen Alter nur wenig Umgang mit Frauen hatte, musste ich das später aufholen und mir Fähigkeiten im Bereich Dating und Frauen extern aneignen.

…und die Zusammenarbeit mit Niklas Becker

Das hast du bei Niklas gelernt?

Genau. Ich war mit ihm unterwegs und er hat mir sehr viele Sachen gezeigt. Dabei hat er mich anfangs gecoacht, damit ich später das Wissen weitergeben kann. Nach ein paar Monaten hat sich die Situation bei mir um 180 Grad gedreht und ich habe ich zum ersten mal in meinem Leben wirklich tolle Frauen kennengelernt, die auch Interesse daran hatten, mich kennenzulernen.

„Auch ich habe eine 180-Grad-Drehung gemacht. Ich möchte anderen helfen, das auch zu schaffen!“

Das hat sich natürlich herumgesprochen und Bekannte und Freunde wurden auf die Transformation aufmerksam. Vor ein paar Jahren haben wir deshalb angefangen, Seminare zu geben. Zunächst für ein paar Leute, später dann für über hundert Menschen. 2017 und 2018 waren wir dann in ganz Europa unterwegs und haben unsere Seminare zu dem Thema gehalten. Mittlerweile sind wir komplett digitalisiert und ein schnell wachsendes Team, was sich um die Bedürfnisse der Kunden kümmert.

Was zeichnet dich aus, um anderen Menschen weiterhelfen zu können?

Wir erhalten mittlerweile sehr viele Anfragen, daher setzen wir auf eine klar strukturierte Arbeitsteilung. Niklas hat den Fokus auf das Coaching. Ich übernehme die Beratungsgespräche. Dabei konnte ich eine große Kompetenz im Bereich Dating und Coaching aufbauen. Letztlich bin ich den Weg gegangen, den ein Kunde bei uns im Training durchgeht – nur intensiver und das über Jahre hinweg!

Durch Dating Coaching zum Erfolg bei Frauen

Niemand sollte sich dafür schämen, im Bereich Dating Hilfe in Anspruch zu nehmen. Und das möchte Silas Dan Männern auch 2021 ans Herz legen. Mit ihm finden sie ihre Traumpartnerin auf Augenhöhe.

Deshalb solltest du die Unterstützung von Silas Dan beim Dating in Anspruch nehmen

Eine letzte Frage für Unentschlossene – warum sollte man sich dafür entscheiden, mit dir ein Beratungsgespräch zu buchen? Für viele introvertierte Menschen ist es doch eine ziemlich merkwürdige Vorstellung, mit einem Fremden über das eigene Dating- und Liebesleben zu sprechen.

Unsere Leistungen sind vor allem für die Menschen, die bereits wissen, dass sie ein Problem im Bereich Dating und Frauen haben, es aber noch nie oder erfolglos angegangen sind. Das heißt: Jeder, der merkt, dass er Probleme im Bereich Dating hat, weil er früher wenig Erfahrung machen konnte und generell zurückhaltender ist oder einfach nicht die richtige findet, ist bei uns willkommen.

Man muss sich nicht dafür schämen oder es verheimlichen, dass man sich in diesem Bereich Hilfe holt. Wenn Menschen einen Fitness-Coach engagieren oder ein Kommunikationstraining buchen, sind die Leute ja ebenfalls stolz darauf – warum nicht auch im Bereich Dating? Wir hatten mittlerweile zahlreiche Seminaren und haben hunderten Menschen geholfen – wir wissen also, welche Stellschrauben verändert werden müssen, um zum Erfolg zu kommen.

Außerdem agieren wir vertraulich und diskret. Das betonen wir immer, obwohl es für uns eine Selbstverständlichkeit ist. Zusätzlich verfügen wir über eine Community an Mitgliedern, die sich auch nach dem Coaching austauscht. Wir hören immer wieder von Kunden, wie toll es ist, Menschen zu haben, die ähnliche Probleme haben und mit den gleichen Herausforderungen konfrontiert sind. Da haben sich mittlerweile zahlreiche Freundschaften gebildet.

Gerade bei Menschen im mittleren Alter, bei denen das eigene Umfeld oft schon Familie, Kinder und Ehefrau hat, breitet sich im Single-Dasein schnell Einsamkeit aus. Durch unsere Gemeinschaft finden sich unsere Kunden in einer größeren Gruppe an Menschen wieder, die vor denselben Problemen wie sie stehen.

Du möchtest endlich eine Partnerin auf Augenhöhe finden und sie langfristig an dich binden?
Melde dich jetzt bei Silas Dan und vereinbare eine kostenfreie Beratung!

Hier geht es zur Seite von Silas Dan und Niklas Becker

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Interviews

Nach oben