Setze dich mit uns in Verbindung

News

Unser Eventtipp: “My Start-up. Our World.”

Viele haben den Wunsch, ein Start-up zu gründen. Das ist wichtig, da wir talentierte Gründer*innen brauchen, die unsere Welt gestalten. Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft und die Heinz Nixdorf Stiftung bieten dazu den Kongress “My Start-up. Our World.” an – live, virtuell, interaktiv und kostenlos.

Wer mit dem Gedanken spielt, ein Start-up zu gründen, hat eine klare Vision. Gründer*innen wollen unsere Welt beeinflussen. Sie greifen Veränderungen auf, reagieren dynamisch auf externe Einflüsse und entwickeln Innovationen in den verschiedensten Bereichen. Damit tragen sie zum Gemeinwohl bei. 

„My Start-up. Our World.“ – das Programm

Der Kongress der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Heinz Nixdorf Stiftung, der unter dem Projekt “Herausforderung Unternehmertum“ läuft, findet am 18. September 2020 zwischen 15.30 und 18.45 Uhr als Liveevent statt. Es geht um Themen wie unternehmerisches Denken und Handeln sowie Geben und Nehmen in der Gesellschaft. Im Fokus steht, wie Start-ups unsere Welt dahingehend positiv verändern können.

Gründer*innen teilen dazu ihre persönlichen Erfahrungen und Motivationen und ermutigen, Verantwortung zu übernehmen. Das Programm ist in Beiträge verschiedener Speaker*innen sowie Workshop-Panels unterteilt. Außerdem präsentieren junge Gründerteams in Videos ihre Geschäftsideen. Ab 18:45 findet dann die Zoom Networking Bar statt – eine tolle Möglichkeit zum Austausch.

Zum Programm geht es hier.

Anne Kläs

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in News

Nach oben