Setze dich mit uns in Verbindung
© Stephan Plattner

Porträt

Stephan Plattner: Mit Führungskompetenz zu Höhenflügen in der Finanzbranche 

Selbstständige Finanzdienstleister haben die Herausforderung, den Spagat zwischen Umsatzförderung und guter Teamführung zu schaffen. Vor allem Letzteres wird – vorwiegend aufgrund fehlender Erfahrung – häufig vernachlässigt. Dabei sorgt ein zufriedenes und motiviertes Team fast automatisch für hohe Umsätze und langfristigen Erfolg. Leadership Coach Stephan Plattner begleitet Selbstständige im Finanzdienstleistungsbereich auf ihrem Weg zur TOP-Führungskraft. Damit bietet er ein in der Branche einzigartiges Angebot.

Zugegeben: Die Finanzdienstleistungsbranche mit vielen Quereinsteigern, die schnelles Geld machen wollen, ist in den vergangenen Jahren etwas in Verruf geraten. Teilweise nutzen Selbstständige recht unkonventionelle Methoden, um neue Partner und Kunden zu gewinnen. Die Branche ist hart umkämpft. Nicht selten geben Frauen und Männer, die eigentlich viel Potenzial mitbringen, ihr Business schnell wieder auf – weil Umsätze ausbleiben oder die mühsam gewonnenen Partner das Weite suchen. Viele Selbstständige suchen die Schuld für diese Entwicklung bei anderen. Ein fataler Fehler, denn erfolgreichen Finanzdienstleistern ist bewusst, dass die Quelle für Motivation und Erfolg ihres Teams auf ihrem eigenen Schreibtisch zu finden ist. Leadership Coach Stephan Plattner begleitet Selbstständige im Finanzdienstleistungsbereich auf ihrem Weg zur TOP-Führungskraft. Damit bietet er ein in der Branche einzigartiges Angebot.

Viele Führungskräfte sind sich laut Stephan Plattner ihrer Verantwortung nicht bewusst

Mit der richtigen Führung kommen langfristiger Umsatz und Erfolg meist ganz von allein. Die Führungskraft sollte Coach und Vorbild sein – damit alle Spaß an der Arbeit haben. Den permanenten Motivator und Animateur muss die Führungskraft dennoch nicht spielen. Wichtig ist es vor allem, mit seinen Partnern und Mitarbeitern auf Augenhöhe zu kommunizieren, so Stephan Plattner. Hier gibt es einige Erfolgsregeln, die sich bei Stephan Plattner und seinen Kunden hundertfach bewiesen haben.

Stephan Plattner

Stephan Plattner hat eigene Erfolgsstrategien entwickelt, die ihn zu dem Experten gemacht haben, der er heute ist.

Von Stephan Plattners eigenen Erfahrungen profitieren nun seine Kunden

Niemand ist als erfolgreiche Führungskraft auf die Welt gekommen – auch Stephan Plattner nicht. „Ich habe jeden Fehler, das kann ich garantieren, mindestens einmal gemacht“, sagt der Experte über seine eigene berufliche Vergangenheit. Als angestellte Führungskraft hat Stephan Plattner sich zunächst mit Büchern und Seminaren zur Mitarbeiterführung weitergebildet. Langfristig und nachhaltig zum Erfolg hat es nicht beigetragen, wie er selbst sagt. Er wollte es besser machen. So hat Stephan Plattner viel ausprobiert und eigene Erfolgsstrategien entwickelt, die ihn bei der Arbeit mit Menschen extrem unterstützt haben. 

15 Jahre lang war er in internationalen großen IT-Konzernen angestellt. Dabei war Stephan Plattner weltweit unterwegs und hat Teams mit einer Größe von teilweise 120 Personen aus unterschiedlichsten Kulturen und mit verschiedensten Mentalitäten führen dürfen. Zwei Jahre in Folge hat er mit seinen Mitarbeitern die Auszeichnung für den besten Kundensupport in ganz Europa eines führenden IT-Magazins erhalten. Am Ende hatte Stephan Plattner eine Fluktuation von weniger als einem Prozent zu verzeichnen. 

Durch das positive Feedback seiner MitarbeiterInnen und seinen Wunsch, endlich auch sein eigener Chef zu sein, hat sich Stephan Plattner schlussendlich selbstständig gemacht. Und eine Nische für sich entdeckt: Leadership Coaching ist in der Finanzbranche bislang kein großes Thema gewesen, obwohl aus genannten Gründen ein großer Handlungsbedarf besteht.

Stephan Plattners erfolgreiche Beratungsergebnisse sind für seine Kunden langfristig und nachhaltig.

Stephan Plattner: Die größten Fehler von Finanzdienstleistern

Als Experte mit unmittelbarem Einblick in den Arbeitsalltag seiner Kunden erlebt Stephan Plattner nicht selten Finanzdienstleister, die ihr Team vorzeitig auf sich alleine stellen. Sie bauen sich ein Netzwerk aus mehreren Partnern gleichzeitig auf und schulen lediglich die Basics, damit sie selbstständig arbeiten und „endlich“ Umsätze generieren können. Ein nachhaltiges Onboarding sieht jedoch anders aus. Mit dieser Einstellung brechen Teams schnell wieder auseinander, weil sie nicht optimal eingearbeitet und dadurch überfordert sind. Sie werden schlichtweg allein gelassen.

„Es ist ein Trugschluss, dass fehlende Motivation, Überforderung und unzureichendes Wissen ausschließlich Baustellen des Mitarbeiters sind.“

Statt ordentlich zu führen, konzentrieren sich viele Führungskräfte lieber auf den Umsatz. Dieser Denkfehler kann für sie jedoch existenzgefährdend sein: Ihren anfangs vielleicht starken Gruppenumsatz müssen sie dann ohne Team allein bewerkstelligen. Dadurch fehlen Sonderprovisionen von monatlich teilweise mehreren Tausend Euro.

Individuelle Strategien

Bei unzähligen Kunden von Stephan Plattner hat das Coaching bereits Früchte getragen. An eine seiner „Baustellen“ erinnert sich der Leadership Coach gut zurück: „Die Motivation hat gefehlt und das gesamte Team war irgendwie verloren.“ Die Partner seines Klienten konnten nicht eigenständig arbeiten, da sie über die nächsten Schritte und Ziele nicht hinreichend informiert wurden. Doch dank einer individuellen, ausgefeilten Strategie weiß Stephan Plattners Kunde nun, wie er seine neuen Partner von Tag eins an abholt und wertschätzt. Ein Ausbildungsplan gibt fachliche Konzepte und vor allem auch menschliche Aspekte vor. Meeting- und Kommunikationskulturen holen das Team ab und tragen dazu bei, gemeinsame Pläne und Ziele zu entwickeln. Dadurch konnte der gesamte Gruppenumsatz des Kunden innerhalb eines Jahres um circa 40 Prozent gesteigert werden. Und dieses System wird nachhaltig und langfristig funktionieren.

Du möchtest als Führungskraft in der Finanzdienstleistung zusammen mit deinem Team konstant mehr Umsatz generieren?
Melde dich jetzt bei Stephan Plattner und vereinbare ein kostenfreies Wachstumsgespräch!

Hier geht es zur Seite von Stephan Plattner

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Porträt

Nach oben