Setze dich mit uns in Verbindung
Anzeige

Porträt

Daniel Harbsʼ Gesundheitscoaching: Mehr Leistungsfähigkeit für die Leistungsträger

Als erfahrener Mediziner bietet Daniel Harbs ein Coaching zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Fitness an. Für das Programm Gesundheitsgipfelstürmer hat er ein Team von Spezialisten zusammengestellt, das die Fachgebiete Ernährungswissenschaften, Sportwissenschaften, Systemisches Coaching und Medizin abdeckt. Das Ziel: Daniel Harbs möchte seinen Kunden einen wissenschaftlich fundierten Weg zu einer höheren Leistungsfähigkeit aufzeigen. Der Mediziner ist zudem als Sachbuchautor bekannt.

Manager und Unternehmer sind es gewohnt, jeden Tag ihre volle Leistung abzurufen. Es müssen Entscheidungen getroffen werden, die auf Gegenwart und Zukunft des Unternehmens bedeutende Auswirkungen haben. Meetings, Telefonate und eine Flut neuer Informationen – das bedeutet Stress. Für eine gesunde Lebensweise bleibt da meist keine Zeit. Nach einer aktuellen Studie haben 60 Prozent aller Führungskräfte in Deutschland ein deutlich erhöhtes Herzinfarktrisiko, erklärt Daniel Harbs. Manager kennen den Moment, in dem es scheint, dass alle Kraftreserven aufgebraucht sind. Was soll man tun, wenn man nicht mehr wie gewohnt funktioniert? 

Daniel Harbs gibt mit seinem Coaching-Programm Gesundheitsgipfelstürmer eine wissenschaftlich begründete Antwort: „Einem Leistungsabfall kann man mit einem gesunden Stoffwechsel und einem intakten Immunsystem begegnen“, sagt der Mediziner. „Wer über lange Strecken eine hohe tägliche Arbeitsleistung erbringen möchte, muss sich zwangsläufig mit seiner Gesundheit auseinandersetzen. Wir können dafür eine solide Unterstützung anbieten, weil wir eine exakte Analyse mit wissenschaftlichen Lösungsansätzen verbinden. Unser Coaching-Programm beruht dabei auf drei Säulen: Stoffwechsel, Immunsystem und Darmgesundheit.“

Daniel Harbs betreibt in Hamburg eine Privatpraxis, die auf die Fachgebiete Allgemeinmedizin, Stressmedizin, Ernährungsmedizin und Sportmedizin spezialisiert ist. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf der Mikronährstoff- und der Präventivmedizin. Er schreibt zudem Sachbücher zu diesen Themen. Der Mediziner Daniel Harbs bringt seine umfassende Expertise in das Coaching-Programm Gesundheitsgipfelstürmer ein. Neben ihm besteht das Team aus einer Ökotrophologin, deren Schwerpunkt Ernährungswissenschaft und Ernährungssoziologie ist, einer Sport- und Bewegungsexpertin für das Training und einem systemischen Coach für die Arbeit am Mindset. Das Team steht in einem beständigen Austausch und versteht sich als Bergführer für den Aufstieg auf den Gesundheitsgipfel.

Daniel Harbs

Daniel Harbs hat bereits zwei Bücher veröffentlicht. Als erstes erschien „Immun, fit und gesund – ohne Medikamente“ und danach veröffentlichte er mit seiner Kollegin Maike Mallison „Burnout ist out – wie Sie das Ausbrennen verhindern“.

Wie das Coaching-Programm Gesundheitsgipfelstürmer aufgebaut ist

Das Coaching-Programm Gesundheitsgipfelstürmer wendet sich an Unternehmer, Manager und andere „High Performer“, die auf ihre Leistungsfähigkeit angewiesen sind. Es lässt sich für einen Monat, drei Monate oder ein ganzes Jahr buchen und findet größtenteils online statt. Jeder der vier Experten arbeitet mit dem Kunden auf seinem Fachgebiet, während es gleichzeitig zu einer regen Zusammenarbeit kommt, die eine ganzheitliche Betrachtung ermöglicht. „Wir wollten alle Aspekte des Themas unter einem Dach vereinen, damit die Kunden nicht von einem Experten zum nächsten rennen müssen“, erklärt Daniel Harbs.

„Es ist aber auch so, dass sich die einzelnen Fachgebiete nicht einfach nur ergänzen, sondern zusätzlich Synergieeffekte entstehen. Man könnte sagen: Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“

Daniel Harbs‘ Programm beginnt mit Blut- und Stuhlanalysen, die den gesundheitlichen Zustand des Kunden feststellen und gleichzeitig klären, ob eine Gabe von Mineralien und Vitaminen sinnvoll sein könnte. Aufgrund der Analyse wird ein Therapieplan erstellt, auf dem wiederum der Ernährungs- und der Trainingsplan beruhen. Die Kunden können dann Kurse für autogenes Training, Yoga oder Pilates belegen. Ab einer Kurslänge von drei Monaten bietet Daniel Harbs überdies einen Check-up an, der neben der allgemeinen medizinischen Untersuchung mit Ultraschall und EKG weitere Schwerpunkte auf Ernährung, Stoffwechsel, Darmgesundheit und Leistungsdiagnostik legt. „Für den Check-up muss man in meine Praxis kommen“, sagt Daniel Harbs. „Ansonsten läuft das Programm aber komplett online. Unsere Kunden finden das gut, weil sie so alles bequem in ihren Alltag einbauen können.“

Über die Sachbücher, die Daniel Harbs verfasst

Daniel Harbs ist nicht allein mit seiner Praxis und dem Coaching-Programm Gesundheitsgipfelstürmer beschäftigt. Ende letzten Jahres ist sein erstes Buch „Immun, fit und gesund – ohne Medikamente“ erschienen. Der Mediziner beantwortet darin mehr als hundert Fragen, die ihm von Patienten im Laufe der Zeit gestellt wurden. Es geht um die Themen Gewichtsabnahme, Fitness, Mental Balance, Entgiftung, Anti-Aging und Immunsystem.

Sein zweites Buch hat Harbs gemeinsam mit seiner Kollegin Maike Mallison geschrieben: „Burnout ist out – wie Sie das Ausbrennen verhindern“ ist der Titel. „Es gibt einen medizinischen, einen systemischen und einen sportwissenschaftlichen Teil“, erzählt Daniel Harbs. „Wir wollen für Aufklärung sorgen.“ 

Du möchtest dein Immunsystem steigern und dadurch mehr Gesundheit - mehr Performance - mehr Umsatz erreichen?
Melde dich jetzt bei Daniel Harbs und vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch!

Hier geht es zur Seite von Daniel Harbs

Anne Kläs hat einen Master of Education in Französisch und Religion, ist Expertin für hochwertigen Content und beim Gewinnermagazin für das Führen von Unternehmer-Interviews verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Porträt

Nach oben