Setze dich mit uns in Verbindung
Anzeige

Interviews

Ralf Langhammer: Smartes Recruiting für Top-Führungskräfte der Immobilienwirtschaft

Ralf Langhammer ist der Geschäftsführer der Langhammer & Kollegen Personalberatung. Der Recruiting-Experte unterstützt gemeinsam mit seinem sechsköpfigen Team Unternehmen in der Immobilienwirtschaft bei der Suche nach qualifizierten Führungskräften. Worauf es dabei ankommt, wie er die passenden Kandidaten findet und was er für die Zukunft plant, hat er im Interview verraten.

Der Immobilienmarkt boomt derzeit – und das trotz der Krisenzeiten. Generell gelten die Jobs in dieser Branche als recht sicher – das freut vor allem die Mitarbeiter. Unternehmen in der Immobilienwirtschaft hingegen fällt es zunehmend schwerer, qualifizierte Führungskräfte zu finden und für sich zu gewinnen, weiß Ralf Langhammer. Die Auftragslage ist so hoch, dass teilweise sogar Aufträge abgelehnt werden müssen, da das nötige Personal fehlt. Ralf Langhammer ist der Geschäftsführer der Langhammer & Kollegen Personalberatung und nimmt sich als Recruiting-Experte genau diesem Problem an. 

Gemeinsam mit seinem Team unterstützt der gelernte Diplom-Ingenieur für Service-Engineering die Unternehmen in der Immobilienwirtschaft dabei, qualifizierte Führungskräfte zu finden, die genau zu den Bedürfnissen des Betriebs passen. Seine Kunden der Langhammer & Kollegen Personalberatung kommen unter anderem aus den Bereichen Facility-Management, Asset-Management und Projektentwicklung. Dabei haben sie alle Eines gemeinsam: Sie suchen die perfekten Mitarbeiter für ihre offenen Stellen. Wie genau Ralf Langhammer ihnen dabei helfen kann, welche Kriterien ein Unternehmen für die Zusammenarbeit erfüllen sollte und worauf es bei gutem Recruiting ankommt, verrät der Experte der Langhammer & Kollegen Personalberatung im Folgenden. 

Ralf Langhammer von der Langhammer & Kollegen Personalberatung bei uns im Interview!

Herzlich willkommen im GEWINNERmagazin, Ralf Langhammer! Du unterstützt gemeinsam mit deinem Team der Langhammer & Kollegen Personalberatung Unternehmen aus der Immobilienwirtschaft dabei, neues, qualifiziertes Personal zu finden. Wer ist deine Zielgruppe und mit welcher Ausgangslage kommen deine Kunden dabei auf dich zu?

Zielgruppe sind tatsächlich alle Unternehmen, die wachsen und sich weiterentwickeln wollen. Das können mittelständische Betriebe, aber auch große Konzerne sein, die sich im Wachstumsprozess befinden und die Personalsuche selbst nicht stemmen können. Natürlich muss gesagt werden, dass Unternehmen, die nicht mehr wachsen, eigentlich schon am Sterben sind. Schließlich bedeutet Stagnation im wirtschaftlichen Bereich einen großen Rückschritt. Das Ziel der Unternehmen ist es daher beständig zu wachsen und ihren Mitarbeiterstamm weiter auszubauen.

Ralf Langhammer von Langhammer & Kollegen Personalberatung

Ralf Langhammer von der Langhammer & Kollegen Personalberatung hat festgestellt, dass es den Unternehmen für eine erfolgreiche Mitarbeitergewinnung häufig an Zeit und Know-How fehlt.

Warum die Unternehmen selbst häufig bei der Mitarbeitersuche scheitern

Die Probleme, mit denen sich diese Unternehmen häufig konfrontiert sehen, sind unter anderem die fehlende Zeit, aber auch das fehlende Know-how. Die Mitarbeitersuche ist ein sehr aufwendiger Prozess, welcher zusätzlich nur mit den richtigen Strategien wirklich erfolgreich sein kann. Häufig haben Unternehmen weder die zeitliche Kapazität, noch das nötige Wissen, um sich aktiv mit der Mitarbeitergewinnung auseinanderzusetzen. Eine eigenständige Expertise in diesem Bereich aufzubauen ist zudem sehr kostspielig, da es unter Umständen einer eigenen Abteilung hierfür bedarf. Das ist besonders für kleine und mittelständische Unternehmen ein großes Problem, deren Recruiting noch nicht so stark ausgebaut ist. Doch auch für große Konzerne bestehen einige Probleme.

„Je größer das Unternehmen wird, desto schwieriger wird es, geeignete Mitarbeiter zu finden.“

Das gilt vor allem für große Konzerne mit speziellen Berufsbildern. Sie suchen ganz spezielle Mitarbeiter, haben hohe Ansprüche auf Kundenseite und enorme Ansprüche auf Führungsebene. Die Mitarbeitergewinnung ist hier also noch weitaus schwieriger und ist ohne die nötige Expertise quasi nicht möglich. Genau hier kommt dann die Langhammer & Kollegen Personalberatung ins Spiel. Wir übernehmen alle Prozesse und gewinnen so für unsere Kunden qualifizierte Mitarbeiter.

„Durch die Zusammenarbeit mit der Langhammer & Kollegen Personalberatung sparen sich die Kunden Zeit und Geld.“

Welche Vorteile habe ich als Kunde noch von einer Zusammenarbeit mit deinem Team?

Dadurch, dass wir den kompletten Prozess übernehmen, sparen sich unsere Kunden nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Wenn Unternehmen wachsen möchten, die Mitarbeiter allerdings fehlen, fallen viele versteckte Kosten an. Kunden können nicht richtig bedient und Aufträge eventuell nicht angenommen werden. Gerade im Bereich Gebäudedienstleistung erlebt der Markt hier einen enormen Wandel. Oft ist es so, dass Aufträge nur an die Anbieter vergeben werden, wenn diese vorab nachweisen, dass sie auch tatsächlich leistungsfähig sind. Hier erhält also nicht mehr der günstigste Anbieter den Auftrag, sondern der leistungsfähigste.

Wenn Unternehmen ihre offenen Stellen nicht adäquat und zügig besetzen können, entstehen Umsatzeinbußen. Das wird von vielen Unternehmen gar nicht bedacht. Hinzu kommt, dass Auftraggeber künftig zu anderen Anbietern wechseln und keine Empfehlungen aussprechen, wenn ihre Aufträge nicht erfüllt werden können. Das schadet dem Unternehmen auf lange Sicht enorm. Es lohnt sich also in jedem Fall in Recruiting-Maßnahmen zu investieren, dadurch neue Mitarbeiter zu gewinnen und langfristig das Unternehmenswachstum zu fördern. 

Ralf Langhammer von der Langhammer & Kollegen Personalberatung stellt an den Recruitingprozess höchste qualitative Anforderungen.

Ralf Langhammer: Wir achten darauf, dass Unternehmen und Bewerber optimal zusammenpassen

Mit welcher Erwartungshaltung treten eure Kunden an die Langhammer & Kollegen Personalberatung heran und welche Ergebnisse kannst du ihnen zusichern?

Es ist tatsächlich schwer, in diesem Bereich Ergebnisse zu versprechen, die in jedem Fall eintreten werden. Gerade jetzt, wo sich der Arbeitnehmer- und Arbeitgebermarkt zunehmend verändert haben und auch weiterhin einem Wandel unterliegen, ist es schwer genaue Prognosen zu stellen. Die Erwartung, die unsere Kunden an uns richten, ist das zügige und adäquate Einstellen qualifizierter Mitarbeiter. Wir verstehen uns als Qualitätsanbieter, das heißt, es ist nicht unser Ziel in kürzester Zeit so viele Bewerbungen wie möglich zu generieren. Stattdessen hat die Langhammer & Kollegen Personalberatung den Anspruch, nur wirklich passende und qualifizierte Bewerber vorzustellen. Das Versprechen, innerhalb weniger Tage mit dem passenden Personal vorstellig zu werden, wollen und können wir also nicht geben.

Was wir unseren Kunden allerdings zusichern können, ist, dass wir an den Recruitingprozess höchste qualitative Anforderungen stellen. Unsere Auswahlprozesse durchlaufen dabei mehrere Stufen und sind darauf ausgelegt, dass Bewerber und Unternehmen optimal zueinander passen. Wir können daher sicherstellen, den Bewerbermarkt gründlich zu analysieren und nur jene Kandidaten vorzuschlagen, deren Qualifikationen auch zu den Ansprüchen der Unternehmen passen. 

Darauf gilt es, bei der Wahl eines seriösen Recruiters zu achten

Hinzu kommt, dass hinter unseren Arbeitsprozessen bei der Langhammer & Kollegen Personalberatung ein gesamtes Team aus Experten steht. Wenn uns ein Auftrag erreicht, sind von Anfang an alle Mitarbeiter involviert. Wir arbeiten mit sehr vielen kleinen und strukturierten Schritten. So wird jedes Detail beachtet und die Ansprüche der Auftraggeber können vorab optimal abgestimmt werden. Jeder unserer Kunden hat einen festen Berater, der als sein Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung steht. Doch im Endeffekt steht hinter jedem Arbeitsprozess immer unser gesamtes Team. So kann jeder unserer Kunden von der Expertise jedes Teammitglieds profitieren. Dadurch können wir garantieren, dass die Auftraggeber in jedem Fall bestens beraten werden.

Ralf Langhammer von Langhammer & Kollegen Personalberatung

Ralf Langhammer von der Langhammer & Kollegen Personalberatung hat ein ganz klares Ziel – im deutschsprachigen Raum zu dem Ansprechpartner für Recruiting zu werden.

Daran erkennt man einen seriösen Recruiter

Ralf Langhammer, worauf sollte ich als Unternehmer achten, wenn ich mir einen seriösen Recruiter an die Seite holen möchte?

Die Arbeitsweise unseriöser Recruiter in dieser Branche ist weitestgehend gleich. Sie werben mit utopischen Versprechungen, innerhalb kürzester Zeit beispielsweise zehn Wunschkandidaten präsentieren zu können, aus denen in jedem Fall eine Einstellung resultiert. Diesen Versprechen kann nur in den wenigsten Fällen wirklich gehalten werden. Die Agenturen oder Recruiter präsentieren vielleicht wirklich zehn Kandidaten, diese passen dann jedoch nicht ins Bewerberprofil oder haben nicht die passenden Qualifikationen. Auch ist es unseriös, zu versprechen, dass es in jedem Fall zu der Einstellung eines oder mehrerer Kandidaten kommen wird. Das ist ein Prozess, den wir als Recruiter nicht final entscheiden und beeinflussen können. Letztlich muss es zwischen Bewerber und Unternehmen passen. Eine Garantie gibt es hier natürlich nicht. 

„Generell sehe ich auch Personalberater kritisch, die rein für den persönlichen Erfolg arbeiten.“

Die arbeiten zwar ähnlich wie wir, aber eben nicht so intensiv. Da geht es dann mehr um Quantität, als um Qualität. Manchmal kommt es vor, dass kurz vor Vertragsabschluss dann plötzlich die Bewerber die Kosten für das Recruiting tragen sollen. Das geht natürlich gar nicht und da wirken wir auch aktiv dagegen. 

Diese Kriterien sollten Kunden der Langhammer & Kollegen Personalberatung erfüllen

Gibt es für dich auch Kriterien, die ein Kunde erfüllen sollte, um mit der Langhammer & Kollegen Personalberatung zusammen nach neuen Mitarbeitern zu suchen?

Ja, auch wir haben hier einige wenige Ansprüche, die seitens unserer Kunden erfüllt werden sollten, damit es zu einer Zusammenarbeit kommt. Manchmal merke ich in Akquise-Gesprächen, dass potenzielle Auftraggeber noch das alte Denken von vor zwanzig Jahren leben. Sie vermitteln, dass die Chef-Etage der Boss ist und die Mitarbeiter reine Zahlen, die ihre Arbeit zu leisten haben. Da geht es dann einfach darum, dass der Mitarbeiter möglichst viel leistet – das allerdings bei meist geringem Gehalt und wenig Wertschätzung. Von solchen Unternehmen distanzieren wir uns deutlich. Die Langhammer & Kollegen Personalberatung arbeitet ausschließlich mit Top-Arbeitgebern, schließlich sorgen wir auch für Top-Bewerber. Modernes Arbeiten, angenehme Arbeitsbedingungen und eine faire Bezahlung sind unabdingbare Aspekte. Sind diese nicht gegeben, kommt es von unserer Seite her nicht zu einer Zusammenarbeit. 

Ralf Langhammer von Langhammer & Kollegen Personalberatung

Ralf Langhammer von der Langhammer & Kollegen Personalberatung „ist es immer wichtig, dass eine gewisse fachliche Augenhöhe zwischen Kandidat, Recruiter und Kunde herrscht.“

Ralf Langhammer von der Langhammer & Kollegen Personalberatung über Vorurteile

Hast du es in Zusammenarbeit mit deinen Kunden auch manchmal mit Vorurteilen zu tun?

Es gibt in unserer Branche diverse Vorurteile von beiden Seiten. Oftmals hören wir, dass die Kosten für Recruiting viel zu hoch sind. Das ist ein ganz klassisches Vorurteil. Unsere Kunden wissen aber meistens, dass unsere Dienstleistung sehr wertvoll ist – da wird meistens gar nicht erst über den Preis gesprochen. Am Ende sind es, wie gesagt, mehr Kosten, wenn die Stelle nicht besetzt wird.

Es heißt außerdem oft, der Berater kennt sich in dem Gebiet oder dem Fachbereich nicht aus. Den Zahn kann ich komplett ziehen, weil ich aus dem Fachgebiet komme und sich unser gesamtes Team der Langhammer & Kollegen Personalberatung beständig weiterbildet. Mir ist es immer wichtig, dass eine gewisse fachliche Augenhöhe zwischen Kandidat, Recruiter und Kunde herrscht. Dafür muss mein Team keine Lüftungsanlage konstruieren können, aber zumindest die Basis kennen, wenn es um die Betreibung einer Lüftungsanlage geht. Dadurch können wir das Fachwissen natürlich auch viel besser bei den Kandidaten abfragen und prüfen, wie tief der Bewerber im Thema drin ist.

„Das Ganze funktioniert dank Social Media und Internet natürlich auch bundesweit.“

Diese Kundenerfolge der Langhammer & Kollegen Personalberatung bleiben in Erinnerung

Gemeinsam mit deinem Team der Langhammer & Kollegen Personalberatung hast du schon mit zahlreichen Unternehmen gearbeitet. Gibt es eine Kundenstory, die dir besonders in Erinnerung geblieben ist?

Ein ehemaliger Kandidat von uns, der sich vor drei Jahren selbstständig gemacht hat, hat uns letztes Jahr beauftragt. Er hatte die Zusammenarbeit mit uns in sehr guter Erinnerung, weil wir sehr wertschätzend mit den Kandidaten umgehen und sie auf ihrem Weg begleiten. Er ist mittlerweile an zwei Unternehmen beteiligt. Eines davon war dann an der Schwelle von dreißig Mitarbeitern, die starke Führungskräfte brauchen. Wir haben es innerhalb eines halben Jahres geschafft, drei sehr detaillierte und spezielle Profile in einer Region mit 100.000 Einwohnern zu besetzen. Das hat auf beiden Seiten für viel Freude gesorgt.

Ralf Langhammer von Langhammer & Kollegen Personalberatung

Ralf Langhammer hat sich bei seiner Langhammer & Kollegen Personalberatung mittlerweile ein Team von sechs Mitarbeitern aufgebaut.

In der Immobilienwirtschaft zu Hause: Der Werdegang von Ralf Langhammer 

Wie hast du deinen Weg in die Immobilienwirtschaft gefunden?

Ich bin eigentlich Diplom-Ingenieur für Service-Engineering und habe vor meiner Selbstständigkeit zehn Jahre lang für Unternehmen im Facility-Management gearbeitet. Dort habe ich mich als Führungskraft gut entwickelt, sodass ich im Juni 2018 mein eigenes Unternehmen gegründet habe. Es war schon immer mein Wunsch, mich selbstständig zu machen und ein richtiges Unternehmen aufzubauen. Deshalb habe ich mir intensiv Gedanken darüber gemacht, welche Fähigkeiten ich dafür mitbringe und in welchen Bereichen ich mich positionieren kann. Da ich Stärken in Kommunikation und Beratung sowie ein gutes Gespür für Menschen und Persönlichkeiten habe, war die Personalberatung naheliegend. Deshalb habe ich dann meine eigene Agentur gegründet – spezialisiert auf die Immobilienwirtschaft, aus der ich ursprünglich komme.

Gestartet habe ich noch als Einzelkämpfer im Co-Working-Space, mittlerweile haben wir aber ein Team von sechs Mitarbeitern. Die Corona-Pandemie war dann noch einmal sehr hart für uns, da mussten wir uns echt durchkämpfen. Aber heute stehen wir mit einem sehr gesunden und erfolgreichen Geschäft und einem sehr loyalen Kundenstamm da.

Ralf Langhammer verrät seine Mission für die Zukunft

Wo möchtest du gemeinsam mit deinem Team der Langhammer & Kollegen Personalberatung in Zukunft noch hin, was ist eure Mission?

Wir haben ein ganz klares Ziel: Wir wollen den Personalberatungsmarkt in Deutschland langfristig dominieren. Das heißt, im deutschsprachigen Raum wollen wir in zehn Jahren der erste Ansprechpartner sein, wenn es um Recruiting geht – und zwar egal in welcher Branche. Dafür bauen wir auch gerade den Markt in der Schweiz aus und haben auch vor, uns nach Österreich zu erweitern. Geplant ist daher auch, weiterhin stark zu wachsen, um unsere Leistungsfähigkeit kontinuierlich zu steigern und den Markt aktiv zu gestalten. 

Du möchtest dich auf dein Kerngeschäft konzentrieren und dich dennoch schon bald auf zusätzliche Unterstützung von Fachkräften freuen?
Dann melde dich jetzt bei Ralf Langhammer und vereinbare ein Erstgespräch!

Hier geht es zur Website von der Langhammer & Kollegen Personalberatung

Samuel Altersberger ist Redakteur beim GewinnerMagazin. Vor seiner Arbeit beim DCF Verlag war er bereits sechs Jahre als freier Autor tätig und hat während dieser Zeit auch in der Marketing Branche gearbeitet.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in Interviews

Nach oben