Setze dich mit uns in Verbindung
Anzeige

Interviews

Victoria Hoffmann: Neue Perspektiven durch Pferdetrainerausbildung

Victoria Hoffmann ist hauptberuflich als Wirtschaftsförderin und Stadtmarketerin tätig, betreibt jedoch als fahrende Händlerin auch ein Sattelgeschäft. Seit sie die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale absolviert hat, schult sie darüber hinaus im Nebenerwerb die Pferde von Freizeitreitern. Im Interview hat sie uns verraten, warum dieses Coaching die ideale Ergänzung für sie war, wie sie es erlebt hat und wem sie es empfiehlt.

Beruflich mit Pferden zu arbeiten: Davon träumen zahlreiche Freizeitreiter. Beim Verhältnis zwischen Pferd und Reiter stehen die Bindung, das Verständnis und die Kommunikation im Mittelpunkt. Da dies auch immer mehr Pferdehaltern bewusst wird, gewann das Berufsbild des Pferdetrainers erheblich an Bedeutung. Der Bedarf an kompetenten Coaches hat sich messbar erhöht. Trotz ihrer Erfahrung fällt es jedoch vielen angehenden Pferdetrainern schwer, in dieser Branche Fuß zu fassen – plötzlich tauchen Probleme auf, die vorher nicht absehbar waren. „Ich musste zunächst feststellen, dass ich noch vieles über Pferde zu lernen hatte“, verrät Victoria Hoffmann.

„Pferde sind enorm vielschichtige und komplexe Geschöpfe. Wer sie gezielt trainieren will, muss sie auch bis ins letzte Detail verstehen können – dabei hat mir diese Pferdetrainerausbildung bei Rabea Schmale geholfen“, führt sie weiter aus. Victoria Hoffmann gehört zu den ersten Absolventinnen des Coachings von Rabea Schmale und hilft mittlerweile anderen Pferdehaltern dabei, ihre Pferde strukturiert zu trainieren und gleichzeitig die Gesundheit der Tiere zu schützen. Darüber hinaus betreibt sie ein Sattelgeschäft, das sie mit ihrer durch die Ausbildung erworbenen Expertise verknüpft.

Victoria Hoffmann bei uns im Interview!

Herzlich willkommen im GEWINNERmagazin, Victoria Hoffmann! Wie bist du auf die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale aufmerksam geworden?

Ich lernte Rabea Schmale kennen, als ihre Schwester ihr Pferd im Pensionspferdebetrieb meiner Eltern unterbrachte. Damals hatte sie noch nicht mit der Ausbildung von Pferdetrainern begonnen, stattdessen half sie Pferdehaltern bei der Erziehung ihrer Tiere. Da ich zu dieser Zeit Probleme mit meinem Pferd hatte, bat ich Rabea Schmale schon damals um Hilfe. Dass sie später ihren Fokus verschob und Pferdetrainer coachte, war für mich eine willkommene Ergänzung zu meinem Sattelgeschäft. Schließlich geht es dabei auch zu einem großen Anteil um die Rückenstärkung der Tiere: ein mit Satteln eng verwandtes Thema.

Victoria Hoffmann absolvierte eine Pferdetrainerausbildung bei Rabea Schmale

Victoria Hoffmann absolvierte die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale. Seitdem schult sie im Nebenerwerb die Pferde von Freizeitreitern.

Als sich die Möglichkeit einer Pferdetrainerausbildung bei Rabea Schmale bot, war ich gerade vom Hof meiner Eltern weggezogen. Zudem habe ich zu dieser Zeit einen neuen Job angenommen. Deshalb war ich mir zunächst unsicher, ob das der richtige Zeitpunkt für eine solche Investition war. Trotz meiner Bedenken entschied ich mich schließlich doch dazu, am Training teilzunehmen. Rückblickend bin ich froh, diesen Weg gegangen zu sein. Schon als Studentin habe ich Kindern sporadisch Reitunterricht gegeben – heute kann ich das auf professioneller Basis machen, was mir insbesondere beim Beobachten der Fortschritte meiner Schützlinge große Freude bereitet.

So läuft die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale ab

Wie kann man sich das Coaching von Rabea Schmale vorstellen und wie hast du es als eine ihrer ersten Absolventinnen wahrgenommen?

Die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale findet vorwiegend online mithilfe von Videoaufnahmen statt. Ich habe die Inhalte schon von Beginn an als äußerst geordnet und strukturiert empfunden. Damit spiegelt die Ausbildung auch den Charakter von Rabea Schmale wider. Ich habe sie als zielstrebigen und systematisch denkenden Menschen kennengelernt. Entsprechend dieser Charakteristiken führt sie die Teilnehmer Schritt für Schritt durch die Lerninhalte. Dabei müssen angehende Pferdetrainer zu jedem Aufgabenbereich im dazugehörigen System selbst erstellte Videos hochladen, zu denen sie – abhängig von ihrer Ausführung – entsprechendes Feedback erhalten.

Haben sie einen Abschnitt erfolgreich gemeistert, erhalten sie den heiß begehrten „grünen Haken“, durch den sie Zugang zu den darauffolgenden Lektionen erlangen. Im Laufe des Trainings und mit zunehmendem Trainingsfortschritt habe ich persönlich auch erkannt, weshalb es so wichtig ist, die vorgegebene Reihenfolge der Übungen einzuhalten. Da die Lektionen aufeinander aufbauen und spätere Einheiten vorher vermitteltes Wissen voraussetzen, ist es für den Erfolg unabdingbar, dem strukturellen Ablaufplan zu folgen.

Victoria Hoffmann, wie bist du damit zurechtgekommen, dass die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale online stattfindet?

Anfangs musste ich mich zunächst an das Online-Modell gewöhnen, weil ich vorher nichts Vergleichbares kannte. Allerdings wurden digitale Kurse, Homeoffice und Besprechungen über Video-Chats durch die Corona-Restriktionen zu dieser Zeit ohnehin zur Normalität – insofern kam ich damit schnell zurecht. Darüber hinaus sind in der Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale zwei Prüfungswochen enthalten, die bei ihr vor Ort stattfinden. Dort sind meist kleine Gruppen von mehreren Prüflingen anwesend.

Victoria Hoffmann absolvierte eine Pferdetrainerausbildung bei Rabea Schmale

Voraussetzung für die Ausbildung zum Pferdetrainer bei Rabea Schmale ist ein gesundes, eigenes Freizeitpferd.

Sollte es notwendig sein, hat zudem jeder Teilnehmer die Möglichkeit, Rabea Schmale auch während der Trainingslaufzeit zu besuchen und gemeinsam mit ihr an möglichen Schwierigkeiten zu arbeiten. Auf diese Weise löst sie selbst größere Schwierigkeiten und bindet die angehenden Pferdetrainer aktiv in den Prozess ein, sodass die Hintergründe der Probleme auch für sie nachvollziehbar werden.

Rückentraining als wesentlicher Bestandteil der Pferdetrainerausbildung

Du hast bereits angesprochen, dass du dich auch wegen der Rückenschule für Pferde für das Coaching von Rabea Schmale entschieden hast. Inwieweit spielt das in ihrem Programm eine Rolle?

Das Rückentraining nimmt einen wesentlichen Stellenwert des Coachings ein. Es ist auch dringend notwendig, die Muskulatur der Pferde entsprechend zu stärken. Schließlich sind sie Lauftiere, deren Rücken evolutionär nicht für ständige Reiteinheiten ausgebildet sind. Sollen sie also regelmäßig Menschen tragen, müssen sie entsprechend gestärkt und trainiert werden. Andernfalls würden die Tiere auf Dauer bleibende Schäden davontragen. Ich bin froh darüber, dass das Training von Rabea Schmale exakt darin mündet, die notwendige Muskulatur gezielt und nachhaltig aufzubauen.

Hat dir dieser Aspekt des Trainings zusätzliches Wissen vermittelt, von dem du auch hinsichtlich deines Sattelgeschäfts profitierst?

Auf jeden Fall. Bedauerlicherweise leiden mehr als 80 Prozent aller Pferde unter Rückenbeschwerden. Mir war immer bewusst, dass man diesem Problem mit dem richtigen Sattel bis zu einem gewissen Grad beikommen kann. Genau das versuche ich auch möglichen Kunden zu vermitteln. Es ist jedoch tatsächlich so, dass ich durch das Coaching von Rabea Schmale sowohl mein theoretisches Wissen über diese Thematik als auch mein Repertoire an praktischen Anwendungstipps erweitern konnte.

Dadurch kann ich Pferdehalter mittlerweile weit über meine bisherigen Kenntnisse hinaus beraten. Ich kann ihnen bei Bedarf sinnvolle Trainingsmethoden und andere Lösungsansätze vorschlagen. Auf diese Weise gelingt es mir auch, ihnen in Kombination mit dem Verkauf von Satteln mein eigenes Training ans Herz zu legen und dadurch den Grundstein für die dauerhafte Gesundheit ihres Pferdes zu legen.

Victoria Hoffmann: Das Coaching von Rabea Schmale prägt mich auch nach meinem erfolgreichen Abschluss

Da du bereits vorher vereinzelt als Pferdetrainerin gearbeitet hast und bis heute dein Sattelgeschäft betreibst, hattest du schon ein umfangreiches Vorwissen. Welche Learnings konnte dir das Coaching von Rabea Schmale trotz dieser Grundlagen vermitteln?

Einerseits habe ich durch die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale viele fachliche Feinheiten kennengelernt und ein grundlegendes Verständnis für das Trainieren von Pferden erworben. Andererseits will ich dabei vor allem das Mindset hervorheben, das sie in ihrem Coaching vermittelt. Selbst bei dauerhaften und schwerwiegenden Hindernissen gibt sie nicht auf und arbeitet strukturiert weiter an der Lösung des jeweiligen Problems – dieser Ansatz und ihre Leidenschaft färben enorm auf alle Teilnehmer ab.

Victoria Hoffmann absolvierte eine Pferdetrainerausbildung bei Rabea Schmale

Rabea Schmale besitzt eine taghelle Reitbahn von 30x20m. Sie ist das Herz der Showreitschule.

Du hast deine Pferdetrainerausbildung mittlerweile erfolgreich abgeschlossen. Hast du dennoch weiterhin Kontakt zu Rabea Schmale und wie willst du dein erworbenes Wissen künftig nutzen?

Der Lernprozess endet für Pferdetrainer und -halter grundsätzlich nie. Das ist einer der Gründe dafür, warum ich auch weiterhin mit Rabea Schmale in Kontakt stehe und sie bei Bedarf um Rat frage. Zudem besuche ich regelmäßig die Trainingseinheiten vor Ort mit den aktuellen Anwärtern, um auch dabei zusätzliche Erfahrung zu sammeln.

„Für die Zukunft wäre es mein Traum, hauptberuflich als Pferdetrainerin arbeiten und zusätzlich mein Sattelgeschäft fortführen zu können. Dafür hat das Training von Rabea Schmale in jedem Fall den nötigen Grundstein gelegt.“

Ihre Ausbildung vermittelt ein völlig neues Lebensgefühl, das es jedem Pferdetrainer ermöglicht, Motivation und Energie für bevorstehende Aufgaben zu schöpfen. Ich fühle mich dadurch jeder Herausforderung gewachsen.

Für wen sich die Pferdetrainerausbildung von Rabea Schmale laut Victoria Hoffmann eignet

Wem würdest du das Coaching von Rabea Schmale empfehlen?

Die Ausbildung ist für jeden interessant, der Freude daran hat, Wissen zu vermitteln. Es gibt unzählige Menschen, die gerne beruflich mit Pferden arbeiten würden. Die meisten von ihnen trauen sich jedoch nicht, diesen Schritt wirklich zu gehen. Wie ich bereits erwähnt habe, setzt Rabea Schmale auch an diesem Punkt an und hilft ihren Teilnehmern dabei, das richtige Mindset zu entwickeln. Darüber hinaus ist ihr Angebot auch für Frauen interessant, die sich über den zweiten Bildungsweg umorientieren und sich selbst verwirklichen wollen. Ergänzend hierzu profitieren vor allem auch bereits bestehende Pferdetrainer von Rabea Schmales Coaching und ihren Konzepten.

Du möchtest dich der nächsten Herausforderung stellen und selbst Pferdetrainerin werden?
Dann melde dich jetzt bei Rabea Schmale und vereinbare ein kostenfreies Erstgespräch!

Hier geht es zur Website von Rabea Schmale

Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Interviews

Nach oben