Setze dich mit uns in Verbindung
Anzeige

Porträt

Mit LearningSuite.io zu mehr Benutzerfreundlichkeit im E-Learning

Mit LearningSuite.io haben die Gründer Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti eine E-Learning-Plattform geschaffen, die sich durch leichte Bedienbarkeit und ein hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten auszeichnet. Diese vertreiben sie mit der gleichnamigen LearningSuite GmbH an ausgewählte Kunden, die eigene Lernangebote betreiben – von Coaches und Beratern bis hin zu Unternehmen, die Mitarbeiter beschulen oder Kunden detaillierte Anleitungen zur Verfügung stellen wollen.

Lernplattformen wie LearningSuite.io sind besonders für die Coaching-Branche von großer Relevanz. Doch auch zahlreiche Wachstumsunternehmen setzen zur Beschulung neuer Mitarbeiter auf Videokurse und andere digitale Inhalte. Dies bietet gerade bei einem ständigen Fluss neuen Personals den Vorteil, dass eine geringere Anzahl erfahrener Fachkräfte zu dessen Betreuung und Einarbeitung freigestellt werden muss. Im Gegenzug leidet bei den meisten Lernplattformen die Qualität der Lehre. Da Benutzerfreundlichkeit für viele Entwickler bestenfalls nebensächlich ist, ergeben sich Systeme, die in der Nutzung und Einrichtung unnötig kompliziert sind – dies sorgt für schlechtere Lernerfolge und mehr technischen Support-Aufwand.

„Was anderen Produkten im E-Learning-Sektor grundsätzlich fehlt, ist das Gefühl der Hochwertigkeit“, bemängeln Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti, die Gründer der LearningSuite GmbH – und diese Marktlücke wollen sie füllen. Mit ihrem zehnköpfigen Team arbeiten die drei Softwareentwickler ständig daran, LearningSuite.io zur nutzerfreundlichsten und hochwertigsten Lernplattform in der Branche zu machen.

LearningSuite.io: Der Premium-Anbieter auf dem E-Learning-Markt

Erklärtes Ziel der Gründer von LearningSuite.io ist es, die Premium-Nische des E-Learning-Markts abzudecken und eine Plattform für hochpreisige Angebote und Produkte zu bieten.

„Uns ist es wichtig, schon mit dem Design zu überzeugen.“

Benutzerfreundlichkeit und ein professionelles, hochwertiges Design stellen daher Kernmerkmale von LearningSuite.io dar, die den Entwicklern besonders am Herzen liegen. Die Entwicklung ihrer Plattform ist für die Experten daher ein fortlaufender Prozess, zu dem auch die Evaluation der Stärken und Schwächen anderer E-Learning-Lösungen gehört. Dies liefert den Softwareentwicklern und ihrem Team wertvolle Einblicke, welche Probleme der Nutzererfahrung abträglich sind und ermöglicht es ihnen, diese Fehler selbst zu vermeiden.

Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti von LearningSuite.io

Mit LearningSuite.io bringen Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti frischen Wind in die aktuelle E-Learning Branche.

Das Resultat ist eine Lernplattform, die für eine Vielzahl verschiedener Nutzungszwecke geeignet ist und sich durch intuitive Bedienbarkeit auszeichnet. So ist es den Kunden von LearningSuite.io sowohl möglich, Coaching- und Beratungsangebote über die Plattform zu realisieren, als auch eigene Mitarbeiter zu beschulen oder Produkte zu demonstrieren, deren korrekte Verwendung einer Anleitung bedarf.

Hochwertige Inhalte erstellen – auch ohne Vorkenntnisse

„Leider wird E-Learning oft noch immer als minderwertig wahrgenommen und gilt lediglich als Ausweichlösung, falls das Präsenzlernen nicht möglich ist“, beklagt Florian Gerstner. Dies ist nicht zuletzt der komplizierten Bedienung und geringen Flexibilität vieler Plattformen geschuldet, die es Administratoren erschweren, hochwertige Inhalte zu erstellen. Um dieses Problem zu lösen und Vorurteilen gegenüber dem E-Learning entgegenzuwirken, haben die Entwickler von LearningSuite.io die Content-Erstellung als Baukasten konzipiert. Dies macht auch ohne HTML- und Designkenntnisse oder externe Software die intuitive Erstellung hochwertiger Videos und Präsentationen sowie interaktiver Inhalte möglich. Ergänzt wird diese Palette an Features durch eine Vielzahl vorgefertigter Styles und Objekte, die die Nutzer frei verwenden können, um Inhalte zu personalisieren. Ferner ist es Unternehmen möglich, die Optik der Plattform an ihr eigenes Corporate Design anzupassen.

LearningSuite.io bietet einen Premium-Service für einen exklusiven Kundenstamm

Als Gründer von LearningSuite.io sind Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti bestrebt, neben hochwertigen E-Learning-Lösungen auch Premium-Service zu bieten. Der Kunde wird daher nicht mit der Software allein gelassen, sondern kann sich für die gesamte Dauer der Zusammenarbeit auf die Unterstützung der Entwickler verlassen. Dabei streben die Experten eine langfristige Kooperation an – entsprechend streng sind auch die Auswahlkriterien für potenzielle Partner, wie Fabio Moretti erklärt. Um von der Warteliste in den Kundenstamm von LearningSuite.io aufgenommen zu werden, müssen diese unter anderem wirtschaftlich erfolgreich sein und sich die Zeit für die Einrichtung des Systems und die Beschulung von Personal nehmen können und wollen – nur so ist eine sinnhafte Nutzung der Plattform LearningSuite.io möglich.

Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti von LearningSuite.io

Die E-Learning-Plattform LearningSuite.io von Fabio Moretti, Alexander Knechtl und Florian Gerstner zeichnet sich durch leichte Bedienbarkeit und ein hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten aus.

Qualifiziert sich ein Interessent für die weitere Zusammenarbeit, erhält er im Rahmen des Erstgesprächs die Möglichkeit, sich die Plattform LearningSuite.io und ihre Features in einer Demo-Version anzusehen. Im darauffolgenden Strategiegespräch klärt ein Experte mit dem potenziellen Kunden dessen individuelle Bedürfnisse und plant gemeinsam die Einführung. Nach der Einrichtung des Systems beschulen die Experten von LearningSuite.io die Mitarbeiter des Kunden in der Anwendung der Lernplattform und bieten fortlaufend reaktionsschnellen und kompetenten Support an.

Von „klassischen Drop-outs“ zu Visionären im E-Learning

Den Werdegang von LearningSuite.io beschreiben die Gründer als die „klassische Drop-out-Story“ der Softwarebranche. Nach einigen Irrwegen fanden sich Knechtl, Gerstner und Moretti, die sich in der österreichischen Oberstufe kennengelernt und gemeinsam an der TU Graz studiert hatten, 2018 zusammen, um ein eigenes Softwareunternehmen zu gründen – damals noch als Website- und Softwareentwickler, die auf Auftrag Lernplattformen anderer Anbieter einrichteten. „Irgendwann haben wir uns gefragt, warum es eigentlich keine fertige Lernplattform gibt“, erzählt Alexander Knechtl. Nach einiger Recherche über die Schwächen bereits existierender Plattformen entstand aus dieser Überlegung 2020 die Idee einer eigenen Plattform für das Premium-Segment – damit war LearningSuite.io geboren.

In Zukunft haben Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti noch Großes vor: Als zentraleuropäischer Premium-Anbieter wollen sie sich mit LearningSuite.io gegen die großteils amerikanische Konkurrenz auf dem E-Learning-Markt behaupten und die beste Lösung für den gesamten DACH-Raum bieten. Zu diesem Zweck soll auch LearningSuite.io weiter wachsen, um noch benutzerfreundlicher zu werden. Konkret ist beispielsweise geplant, Nutzer in Zukunft mit einem KI-basierten Content-Assistenten bei der Erstellung von Inhalten zu unterstützen.

Du möchtest deine Mitarbeiter und Kunden digital und systematisiert schulen?
Dann melde dich jetzt bei Alexander Knechtl, Florian Gerstner und Fabio Moretti von LearningSuite.io und vereinbare einen Demo-Call!

Hier geht es zur Website von LearningSuite.io

Samuel Altersberger ist Redakteur beim GewinnerMagazin. Vor seiner Arbeit beim DCF Verlag war er bereits sechs Jahre als freier Autor tätig und hat während dieser Zeit auch in der Marketing Branche gearbeitet.

Klicke, um zu kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Porträt

Nach oben